Jonas Ruther (*1987, Zürich), Schlagzeuger und Komponist, seit 2006 ist als freischaffender Musiker in diversen Bands und Ensembles international unterwegs. Als Schlagzeuger ist er ein bewusster Klangforscher, Beatbastler und Improvisationsmusiker. Dank seiner Liebe zu swingenden Rhythmen, seinem interaktivem Spiel und einem feinen Gespür für Energie und Dynamik, ist er in kurzer Zeit zu einem gefragten Schlagzeuger geworden. Jonas Ruther wurde von Musikern wie Norbert Pfammatter, Gerry Hemingway und Dominik Burkhalter an der Musikhochschule Luzern unterrichtet. 

Kollaborationen und Konzerte / Aufnahmen mit Hayden Chisholm, Nat Su, Nils Wogram, Hans Feigenwinter, Bänz Oester, Christoph Irniger, Dominique Girod u.a. 

Festivals und Konzerte wie Montreux Jazz Festival, Moers Festival, Festival Da Jazz St. Moritz, BeJazz Winterfestival, Jazzwerkstatt Bern, Transnational Jazz, Jazzwerkstatt Zürich, Ascona Jazz Festival, Jazz au Peuple, Suisse Diagonales Jazz, Schaffhauser Jazz Festival, Jazzfestival Gaume Belgien, sowie internationale Tourneen in Europa, China, Russland, Indien, U.S.A u.A 


Preise und Auszeichnungen Friedel Wald, Berti Alter Preis, UIL Championship U.S.A, Finalist Curt Dienemann Stiftung, IASJ Meeting Aarhus, 

Zur Zeit unterwegs mit:

Nathanael Su, Florian Egli, Lucca FriesRaphael WalserChristoph Grab, Luzius SchulerDominique Girod, Marc MéanRaffaele BosshardRaphael Jost, Tobias MeierDave Gisler, Lukas Thöni, Roberto BossardGabriel Dalvit, Niculin Janette, Lukas TraxelSimon SpiessBänz Öster, Ganesh Geymeier, Mathias Spillman